jump to navigation

Gefälschtes EMail mit meinem Namen unterwegs. 13. Dezember 2013

Posted by wwlinde in Allgemeines.
Tags: ,
trackback

Dieses EMail haben sehr viele meiner EMail-Kontakte und FreundInnen erhalten. Es ist eine plumpe Fälschung und Gaunerei.

lch hoffe du hast dies schnell erhalten, ich bin nach Bradford, England verreist und habe meine Tasche verloren samt Reispass und kreditkarte. Die botschaft ist bereit, mich ohne meinen Pass fliegen zu lassen. Ich muss nur noch für mein ticket und die hotelrechnungen zahlen. Leider habe ich kein Geld dabei, meine kredit karte könnte helfen aber die ist auch in der Tasche. Ich habe schon kontakt mit meiner Bank aufgenommen, aber sie brauchen mehr zeit, um mir eine neue zu schicken. Ich muss unbedingt den nächsten Flug bekommen. Ich wollte dich fragen ob du mir 1,350 pfund so schnell wie möglich leihen kannst, Ich gebe es dir zurück sobald ich da bin. Das Geld durch Western Union ist die beste möglichkeit. Ich kann die die Details schicken wie du mir das Geld zukommen lassen kannst.Ich erwarte Ihre Antwort.Gruß
Bitte ignorieren, kein Geld schicken, unter keinen Umständen.
Danke für die vielen Informationen.
Herzlich, WWL

Advertisements

Kommentare

1. Tiroler Salzamt - 16. Dezember 2013

Das Problem ist ja wie kommen Deine Freunde nun an deine echte Mailadresse wieder ran.

2. wwlinde - 16. Dezember 2013

PN in Facebook oder ich melde mich.


Sorry comments are closed for this entry

%d Bloggern gefällt das: