jump to navigation

Brief eines Überläufers in Österreich 17. August 2012

Posted by wwlinde in Allgemeines.
Tags: , , , , , , , , , , , ,
trackback

Im Herbst 2013 wird Franz Strohsack bekannt geben: Die PDÜ, Partei der Überläufer, ist aufgelöst. Ich übernehme alle Ämter: Bundeskanzler und alle Ministerien und fordere auch das Amt des Bundespräsidenten.
Gemeinsam mit Strachtler wird er dann, in Einheit mit Graf, das Parlament auflösen und eine KD ausrufen, eine Kapital-Diktatur. Die neue Währung wird Scheuro, ein Mix aus Schilling und Euro, und der Radetzky-Marsch wird zum Strohsack-Marsch und zur Bundeshymne mit dem Text: Wenn der Hund mit der Wurscht übern Eckstein springt und der Schilling statt dem Euro wieder im Börserl klingt . . .
Die PDÜ wird eine echte Volkspartei, denn derzeit gibt es ja schon mehr als genug Überläufer an den Stammtischen.
Der Herr Karl wird zum Staatsdrama-Trauma erhoben und muss in den Schulen gelehrt werden. Unter dem Titel: Nie dabei und immer schon . . .

Es gibt eine österreichische Briefflut. Ein Beispiel:

Überläufer-Korrespondenz

Mecky Österreicher

An die

PDÜ Franz Strohnach

Hauptquartier, vormals Parlament

Wien

Lieba Herr Bundeskanzlerpräsident Prof. Dr. Strohnach,

ich bin imma scho ein Annhännger ihra Partie gewesen, weil i immer scho auf da Seitn von de Siega wor.

Unter meina Matratzn hab i no a paar Tausenda in Schilling, hort verdints Geld vom pfuschn liegn und i frei mi, das es ihnana gelunga is, jetzta miteinanda dem hochverehrten Herrn Strache h.c. Österreich-Fihra  endlich die Mehrereheit  zu gewina.

Also nachda a aufrächta Österreicher mecht i ihna meine Dienste als Manndattar onbiatn, mitta Bitt, das miar a a paar Zerkwetschtsche zuabikemmen lossn, weil  i mei Konto schu stork im Üaberziagn hob. Mei Mataratzenreserv longt  nämli nimma. A wenn miar iatzn den oidn Schülling wieda kriagn.

Oisdann: Miar Siega miassn zusammenholtn und i tät holt schön bittn, das i fünf bis sechs der alten Euronen-Tausenda, dö wos noch da Währings-Reform giltig sein, überweisn. I moch a mit Fleis Werbung fiar ihnana Soch und hurch mi im Block mit Fleiß um, wer hetzt.

I donk ihnana, a im Nomen von der Stamtischpartie der Ochsen.

Hochachdungsfol

Österreicher  Josef genannt  Mecky, mit ipsilein, so wie in Kannadda, bei ihnana.

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: