jump to navigation

Anmerkung zu einer Kandidatur 13. August 2012

Posted by wwlinde in Allgemeines.
Tags: , ,
trackback

Der Milliardär als Kandidat zieht gerade die Quadratwurzel aus der Demokratie und vermischt diese mit Populismus und Nationalismus.
Das gibt ihm die Nähe zur FP und für diese gilt der Satz von Einstein: „Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null – und das nennen sie ihren Standpunkt.“
In Österreich und anderswo scheint alles käuflich zu sein. Mit gebunkertem Geld in Steuerparadiesen. Das nennen die Strohsacks dieser Welt dann Fortschritt. Gewissermaßen richtig, denn sie sind ja von Österreich fort geschritten – aus der Verantwortung für die Gemeinschaft.
Venceremos.

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: